Hamburg/London, 13. Mai 2022 - TeraVolt und die Deutsche Fußball Liga (DFL) haben den Sports Technology Award in der Kategorie "App of the Year" für ihr gemeinsames Produkt "Bundesliga Interactive Feed" gewonnen. Die Preisverleihung fand gestern Abend in London statt. Das Produkt hatte bereits drei Auszeichnungen bei den SportsPro OTT Awards 2021 gewonnen.

"Nach unseren Erfolgen im letzten Jahr ist der Gewinn des Sports Technology Awards ein weiterer Beweis für die Arbeit, die wir gemeinsam mit der DFL in das Produkt gesteckt haben", so Tobias Fröhlich, Managing Partner und Founder von TeraVolt und verantwortlich für TVXRAY. "Die Sehgewohnheiten der Gen Z sind kürzer, schneller und zeitlich flexibler. Deshalb wollen auch die Fußballfans dieser Generation ihre Inhalte on-demand, ergänzt mit zusätzlichen Infos und Statistiken. Genau das bieten wir ihnen mit dem Interactive Feed."

Dr. Steffen Merkel, Director Audiovisual Rights at the DFL, fügt hinzu: "Die Sports Technology Awards sind eine sehr schöne Auszeichnung für den Interactive Feed und zeigen die hohe Qualität und Innovationskraft dieses Produkts. Damit können wir sowohl den Medienpartnern der Bundesliga als auch den Fußballfans auf der ganzen Welt einen großen Mehrwert für ihr Seherlebnis bieten."  

Der Interactive Feed ist vollständig für die mobile digitale TV-Welt mit all ihren neuen Anforderungen und der vielfältigen Gerätelandschaft konzipiert. Die technische Grundlage für das Produkt bilden die SaaS-Plattform TVXRAY von TeraVolt und Amazon Web Services (AWS).

Das Produkt erfüllt vor allem drei Prinzipien: Orientierung, Entlinearisierung und Personalisierung. Der Zuschauer bekommt alle Spieltagsdaten auf Knopfdruck geliefert – und zwar sofort auf dem ersten Screen. Zu den Features gehören die Anzeige von Highlight-Videos, das schnelle Umschalten auf Parallelspiele im personalisierbaren Konferenzmodus und Video-Alerts in Echtzeit.

Über TeraVolt: 

TeraVolt ist ein Solution Provider für digitale Medienprodukte mit Sitz im Hamburger Schanzenviertel. Das im Jahr 2006 gegründete Unternehmen ist auf die digitale Transformation des Fernsehens spezialisiert und entwickelt zusammen mit seinen Kunden maßgeschneiderte Lösungen – von der ersten Idee bis hin zu innovativen Produkten im operativen Betrieb. Das Portfolio umfasst Anwendungen in den Segmenten Managed Platforms, Enhanced TV und OTT sowie die Geschäftsbereiche Consulting und Services. Darüber hinaus bietet TeraVolt auch eigene Produkte an, wie die Sports Entertainment Suite „TVXRAY“ und die Addressable TV Solution „SmartPages“. Das TeraVolt-Team besteht aus vier erfahrenen Geschäftsführern und 45 Experten in den Bereichen Produkt, Strategie und Technologie. https://www.teravolt.tv/ 

Bundesliga’s award-winning Interactive Feed for DFL
Screenshot DFL Bundesliga Interactive Feed