Hamburg, 02. November 2023 - Als OTT-Entwicklungspartner des ZDF freut sich TeraVolt den Zapping Player als neue Funktion in der ZDFmediathek vorstellen zu dürfen. Zapping bietet eine völlig neue Möglichkeit, weitere und vor allem neue Inhalte in der Mediathek zu entdecken. Mit dem Zapping Player können jetzt auch über HbbTV auf dem Big Screen Funktionalitäten genutzt werden, die bisher nur auf Social-Media-Plattformen integriert sind. Mit der Swipe-Funktion wird insbesondere die jüngere Zielgruppe angesprochen. 

Denn die jüngere Generation ist daran gewöhnt, täglich auf den verschiedenen Social-Media-Plattformen durch Content Feeds zu „swipen“. Es ist jedes Mal eine Überraschung, welcher Content als nächstes vorgeschlagen wird. So ist es möglich, ständig neuen Content zu entdecken.  

Der als Overlay über dem Videoplayer integrierte Zapping Player kann mit der Fernbedienung des SmartTV interaktiv gesteuert werden. So kann ganz einfach zwischen den verschiedenen Inhalten hin und her gewechselt werden. Zuschauende sind im Vergleich zur klassischen Navigation über Teaser-Kacheln, wo oft nicht klar ist, welche Inhalte sich dahinter befinden, direkt Teil der laufenden Sendung und erhalten so direkt ein besseres und schnelleres Gefühl, um welche Art von Inhalt es sich handelt.  

Zudem kann im Zapping Player zwischen drei verschiedenen Optionen ausgewählt werden. Durch Zappen komplett neue oder andere Inhalte anschauen und zudem überrascht werden, welcher Content gezeigt wird. Gleiche Inhalte anschauen, indem das nächste Video innerhalb eines Senders abgespielt wird. Oder es bietet sich die Möglichkeit, den aktuellen Content weiterzuschauen. Dabei können Inhalte noch einmal von Beginn angeschaut, pausiert oder zurückgespult werden und es ist zudem möglich, verschiedene Audiospuren auszuwählen oder Lesezeichen für ein späteres Weiterschauen zu setzen.  

Die integrierte Senderübersicht ist leicht zu erreichen und bietet zusätzlich Informationen über den aktuellen Zeitplan des jeweiligen Senders, welche Inhalte gerade gezeigt werden sowie die grundsätzlichen inhaltlichen Informationen zu den einzelnen Sendern.  

Durch die Integration des Zapping Players wird somit eine große Anzahl an zusätzlichen Inhalten, die manuell oder mit Hilfe eines Algorithmus tagesaktuell terminiert und personalisiert werden, angeboten. 

Der Zapping Player ist Teil des „TV mobile FIRST“ Konzepts mit dem TeraVolt TV-Sender, Broadcaster und Plattformbetreiber während der digitalen Transformationen begleitet, damit diese langfristig jüngere Zielgruppen besser erreichen können. TeraVolt erwartet zudem, dass sich zukünftig die TV-Nutzung über alle Zielgruppen hinweg zunehmend mit dem Internet verbindet, eben „TV mobile FIRST“. Mit dem „TV mobile FIRST“ Konzept bietet TeraVolt seinen Kunden eine technologische Lösung, um ebenfalls von den Social-Media-Success-Storys und dem damit verbundenen Mehrwehrten zu profitieren.  

Das ZDF führt den Weg der digitalen Transformation konsequent fort und TeraVolt ist stolz als OTT-Entwicklungspartner diesen Prozess begleiten zu dürfen.